Charmanter brasilianischer Bonito Joga

Charmanter brasilianischer Bonito Joga

Richarlisons Fallrückzieher-Tor gegen Serbien im WM-Gruppenphasenspiel 2022 und das Feiern mit seinen Teamkollegen durch gemeinsames Tanzen erinnern daran La Seleção Beginnen Sie so, dass Sie ihre Identität nicht aufgeben, dh Joga Schöne.

Wenn wir uns den Jubel der brasilianischen Spieler ansehen und beobachten, wenn sie bei der WM 2022 Tore schießen, tun es viele von ihnen zusammen mit ihren Partnern, während sie zusammen tanzen und sich wiegen, sogar ihr Trainer tut dasselbe. Tanzen und Spaß haben, das ist Brasilien.

Weiterlesen

Sejarah Joga Schöne

Gregg Bocketti, in seinem Buch mit dem Titel „Die Erfindung des schönen Spiels“, erwähnte das Joga Schöne ist eine Kreation, keine Erfindung. Diese Kreation baut auf den Ideen und Debatten der Brasilianer vor langer Zeit auf, als die Europäer den Fußball in ihr Land brachten.

Joga Schöne ist ein portugiesisches Wort und bedeutet das schöne Spiel oder ein schönes Spiel. Dieser Satz wurde von der lebenden Legende Brasiliens, Pele, populär gemacht. Er schaffte es mit all seinem Einfluss und Ruhm, sich einen Namen zu machen Joga Schöne in die Popkultur des brasilianischen Fußballs.

Einige sagen, dass Pele in der Verwendung von Phrasen Joga Schöne übernommen aus der Terminologie seines Freundes Waldyr „Didi“ Pereira. Es gibt auch diejenigen, die sagen, dass die Verwendung des Wortes von einem britischen Kommentator namens Stuart Hall in den 1950er Jahren stammt.

Charmanter brasilianischer Bonito Joga
Quelle: US Diario

Der Einfluss von Gingga, der Anlass dazu gab Joga Schöne im Fußball. Gingga selbst ist eine Mischung aus afro-brasilianischen Künsten wie Samba und Capoeira. Diese Mischung zeigt Fähigkeiten und künstlerische Werte wie Akrobatik und Glück, die durch Musik zelebriert werden.

Danach ist der Fußball in die brasilianische Gesellschaft eingedrungen. Fußball wird in jeder Ecke von Städten und Dörfern gespielt, auf offenen Feldern, geschlossenen Feldern, engen Gassen und sogar auf der Straße Slum Brasilien.

Erfolg Joga Schöne

Joga Schöne dann wurde es im Laufe der Zeit zu einer Philosophie, gegen Brasilien zu spielen. Die Spieler denken, dass das Feld ein Spielfeld ist, sie können alles spielen, was wichtig ist, um glücklich zu sein.

Der ehemalige brasilianische Kapitän Sócrates sagte: „Die Schönheit des Spiels steht an erster Stelle. Der Sieg ist zweitrangig. Das Wichtigste ist glücklich". Diese Worte scheinen Philosophie zu beschreiben Joga Schöneist das, was dem brasilianischen Fußball zugrunde liegt.

Seit den 1920er und 1930er Jahren war der brasilianische Fußball ein schwieriger Gegner für die damaligen europäischen Länder. Auf internationaler Ebene nimmt Brasilien von Anfang an an der Veranstaltung teil Weltmeisterschaft zuerst 1930 in Uruguay.

Damit hatten sie jedoch wenig Erfolg Weltmeisterschaft 1938 gewann er den dritten Platz, die nächste Auflage 1950 wurde Vizemeister. Sie können einfach werden Weltmeister 1958 in Schweden. Im Finale besiegten sie die Gastgeber mit 5:2.

Seit diesem Jahr dominieren sie immer Weltmeisterschaft. Später wurden sie mit 5 Titeln zum weltbesten Sammler. Ihren zweiten Titel holten sie sich nach der nächsten Ausgabe, als sie den ersten Platz gewannen, nämlich 1962 in Chile. Dann 1970 in Mexiko, 1994 in Amerika und schließlich 2002 in Korea Japan.

Charmanter brasilianischer Bonito Joga
Bebeto, Mazinho und Romario feiern, nachdem sie 1994 gegen Amerika Tore erzielt haben | Quelle: Der Wächter

Ihre Starspieler tauchen immer in jeder Generation auf. In den 1950er und 60er Jahren gab es Pelé, Garrincha, Rivellino & Jairzinho. Dann gibt es die Generationen von Zico, Sócrates und Falcao. Die nächste Generation sind Bebeto und Romario. Noch jünger sind Ronaldo, Rivaldo, Roberto Carlos, Ronaldinho bis Kaka. Derzeit wird der Generationenstab von Neymar, Vinicius, Paqueta an Richarlison weitergegeben.

Evolution Joga Schöne

Joga Schöne ist eine Philosophie des Fußballs, man könnte sie sogar als „Der Weg des Lebens'. Fußball ist berauschend und es macht Spaß, ihn zu spielen und zu sehen. Der Schwerpunkt liegt auf einer offensiven Spielweise und der Kreativität und Innovation beim Spielen sind keine Grenzen gesetzt.

Das ist die Spielweise aus der Philosophie Joga Schöne. Jetzt jedoch mit der wachsenden Macht des europäischen Fußballs und der taktischen Entwicklung, die weiterhin auftritt Joga Schöne diese Schönheit verblasst allmählich. Gerade im Finale Weltmeisterschaft 1982, als Brasilien mit seinem Joga Bonito von Italien mit seinem Catenaccio mit 3:2 besiegt wurde.

Dies veranlasste dann Spieler aus Brasilien, sich um ein Studium in diesem Teil Europas zu bewerben. Denn Brasilien muss, ob es ihm gefällt oder nicht, an einer taktischen Revolution teilnehmen, indem es sich nicht nur auf sie verlässt Geschicklichkeit Einzel- und Fußballschläge durch Joga Schöne.

Charmanter brasilianischer Bonito Joga
Quelle: Bleichbericht

Brasilianischer Pragmatismus war bei Carlos Dunga sehr sichtbar. Damals betreute er Brasilien für die Copa America 2007. Der damalige Spielstil war wirklich „eliminiert“. Joga Schöne. Spieler mit Geschicklichkeit er priorisiert Einzelpersonen nicht überdurchschnittlich. Er bevorzugt Spieler, die körperlich stark sind und in der Lage sind, gemeinsam zu spielen.

Diese Spielweise könnte man als Anti-Joga Schöne. Denn Dunga verwendet einen ähnlichen Spielstil Rosengartenes ist Italien. Sehr sichtbar, als er damals Argentinien im Finale besiegte.

Obwohl er Brasilien am Ende zum Gewinn der Copa America 2007 führen konnte, wurde Dunga wegen seiner Spielweise von der brasilianischen Öffentlichkeit heftig kritisiert. Sie gehen davon aus Joga Schöne ist die Gen-Traditionen und Kultur Brasiliens. Daher kann es nicht verloren gehen.

In den Händen des derzeitigen brasilianischen Trainers versucht Tite, den brasilianischen Fußball zu revolutionieren, indem er pragmatischen Fußball mit ein wenig Philosophie verbindet Joga Schöne. Tite sagte: „Natürlich müssen wir die Kultur respektieren, respektieren, wer wir sind. Das ist Glück, das ist Freude. Dies ist unsere Zeit, um uns zu konzentrieren und ernst zu sein. Es gibt Zeiten, in denen wir Spaß haben können. Jeder hat seinen eigenen Weg. Und unser Weg ist das Tanzen“.

***

Sehen wir uns nun an, wie Tite seine Spieler darauf vorbereitet Weltmeisterschaft 2022. Können sie einen Stern hinzufügen? Trikot Kanarienvogel sie. Denn schließlich hoben sie den Pokal in die Höhe Weltmeisterschaft 2002, vor genau 20 Jahren.

Adieu!

 

Related posts

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *